Allgemeine Geschäftsbedingungen der NVV 5-Minuten-Garantie

Im Rahmen der NVV 5-Minuten-Garantie können in folgenden Fällen Ansprüche geltend gemacht werden:

Garantiefälle

•  Fahrzeitgarantie (Verspätungen am Ziel einer Fahrt)

•  Anschlussgarantie/ Taxikostenerstattung (verpasster Anschluss nach 20 Uhr)

•  Sauberkeitsgarantie (Reinigungskostenerstattung)

•  Servicegarantie (Freundlichkeit und Kompetenz)

•  Haltestellen/Sonstiges (Info- und Schadensmeldungen/ Sicherheit etc.)

Die Inanspruchnahme Garantie ist an eine tatsächliche Fahrt im Gebiet des NVV mit den Verkehrsmitteln Bus, Tram, RT und Bahn gebunden.

Voraussetzung für die Inanspruchnahme

Die Meldung einer Beschwerde muss innerhalb einer Frist von 3 Tagen nach Vorfallsdatum erfolgen. Für die Auszahlung einer Rückerstattung ist die Vorlage eines gültigen NVV-Tickets für die beschwerte Fahrt erforderlich.

Beschwerdemeldung

Die Beschwerde kann über folgende Wege mitgeteilt werden:

•  im Internet unter www.nvv.de

•  am ServiceTelefon unter 0800-939-0800 (gebührenfrei), Mobilfunkpreise sind anbieterabhängig

•  schriftlich mit Formular, in allen NVV-Kundenzentren oder NVV-InfoPoints erhältlich

•  persönlich in allen NVV-Kundenzentren oder NVV-InfoPoints

Für die Meldung der Beschwerde muss eine Frist von 3 Tagen nach dem Vorfallsdatum eingehalten werden.

Es erfolgt keine Eingangsbestätigung der Beschwerde.

Erstattungen

Eine Fahrpreiserstattung im Rahmen der NVV 5-Minuten-Garantie ist an den Besitz einer NVV-Fahrkarte geknüpft. Alle anderen Fahrkarten (DB, RMV etc.) sind von der Erstattungsleistung ausgeschlossen. Ebenso ausgeschlossen sind AST-Fahrkarten, Hessentickets und Schülerfahrkarten, die vom Schulträger gestellt werden.

Für die bemängelte Fahrt muss eine gültige Fahrkarte vorgelegt werden. Es reicht nicht die erklärte Absicht, eine solche Fahrkarte kaufen zu wollen oder der Hinweis auf andere Fahrkarten, in deren Besitz man ist.

Die Rückerstattung der Fahrtkosten erfolgt ausschließlich in bar, nicht als Überweisung, und kann innerhalb von 3 Monaten nach Vorfallsdatum in jedem NVV-Kundenzentrum oder NVV-InfoPoint abgeholt werden.

Einzelfahrkarten werden nach Erstattung der Ticketkosten eingezogen.

Bei Erstattungsbeträgen über 5 Euro ist der Personalausweis vorzulegen.

Eine Rückerstattung kann nur durch Erfassung der Kundendaten in der Datenbank erfolgen. Der Kunde willigt mit Bekanntgabe seiner Daten und der Beschwerdevorbringung in die erforderliche Speicherung ein.

Erstattungsbeträge

•  Erstattungen von Fahrtkosten für Verspätungen am Ziel

Schon ab 5 Minuten Verspätung am Ziel wird bei einer Fahrt im NVV der Fahrpreis erstattet, und zwar in voller Höhe des Fahrpreises, je nach Art des NVV-Tickets.

Die Erstattung ist an eine tatsächlich verspätete Ankunft am Ziel der Gesamtstrecke gebunden. Durch Unterwegsverspätungen haben Sie keinen tatsächlichen Nachteil, solange Sie dennoch pünktlich an Ihrem Reiseziel ankommen.

Bei Einzelfahrscheinen wird der Fahrpreis 1:1 erstattet. Bei Jahreskarten oder anderen Spartickets erfolgt die Erstattung anteilig.

Die Erstattung bei Zeitkarten kann maximal so oft erfolgen bis die Höhe des tatsächlichen Kaufpreises erreicht wurde.

Bei MultiTickets, TagesTickets oder GruppenTagesTickets erfolgt ebenfalls anteilige Erstattung. Wenn mehrere Personen eine Verspätung mit einem Sparticket erfahren, muss für alle beteiligten Personen eine Beschwerde angemeldet werden.

•  Erstattung von Taxikosten für verpasste Anschlüsse nach 20 Uhr

Wenn durch eine Verspätung nach 20 Uhr ein Anschluss verpasst wird, kann für die Fortsetzung der Fahrt ein Taxi gewählt werden.

Hier erfolgt die Erstattung der Taxikosten bis 25 Euro. Für diesen Fall muss neben einer Fahrkarte die Taxiquittung der ersetzten Anschlussfahrt vorgelegt werden.

•  Erstattung von Reinigungskosten

Bei Verschmutzung von Kleidung durch verunreinigte Sitze an den Haltestellen oder in den Fahrzeugen können Reinigungskosten in Höhe bis zu 25 Euro geltend gemacht werden.

Die Reinigungskosten können gegen Vorlage einer gültigen Fahrkarte für die bemängelte Fahrt sowie die Reinigungsquittung erstattet werden.

Die Erstattung von Fahrtkosten oder Reinigungskosten kann unabhängig von einer Stellungnahme durch das verursachende Unternehmen erfolgen.

Ausnahmen von der Garantie

Dort, wo die Kundengarantie nicht zutrifft, der Kunde aber dennoch eine berechtigte Beschwerde vorträgt, ist der Kunde gebeten, sich an entsprechende Versicherungen zu wenden und dort Schadensersatz einzufordern.

Stellungnahmen für Beschwerden

Der Kunde kann eine Stellungnahme zu seiner Beschwerde anfordern.

Die Antwort wird vom Verursacher beantwortet und dem Kunden schriftlich per Brief oder per E-Mail übersandt.

Ausschluss von der NVV 5-Minuten-Garantie

Die NVV 5-Minuten-Garantie ist eine freiwillige Leistung des NVV seinen Kunden gegenüber, rechtliche Vorschriften sehen diese nicht vor.

Bei Missbrauch der Garantie behalten wir uns vor, Kunden von einer Erstattung auszuschließen. Der Kunde erhält eine Mitteilung, wenn er fehlerhafte Angaben zu Vorfällen meldet. Bei wiederholt fehlerhaften und nicht nachvollziehbaren Angaben bei Beschwerden erhält der Kunde eine Mitteilung mit dem Hinweis über den Ausschluss von Rückerstattungen. Der Kunde kann dennoch weiterhin Beschwerden anmelden.

Der Ausschluss von Rückerstattungen ist auf 6 Monate befristet. Bei wiederholtem Missbrauchs kann der Ausschluss von Rückerstattungen unbegrenzt festgesetzt werden.

Hinweis zu den gesetzlichen Kundenrechten im Eisenbahnverkehr ab 29. Juli 2009

Die NVV 5-Minuten-Garantie ist eine freiwillige Leistung des NVV für Kunden, die den Nahverkehr in Nordhessen nutzen. Daneben gibt es seit dem 29.07.09 eine bundesweit einheitliche gesetzliche Regelung zu Kundenrechten im Eisenbahnverkehr, die gegenüber dem befördernden Eisenbahnunternehmen bestehen.

Unter www.fahrgastrechte.info erhalten Sie detaillierte Informationen, auch ein Beschwerdeformular.

Kunden, die Rechte im Rahmen der gesetzlichen Regelung in Anspruch nehmen, sind von der NVV 5-Minuten-Garantie ausgeschlossen. Damit wird einer doppelten Erstattung vorgebeugt.

Datenschutz

Es gelten die Datenschutzbestimmungen des NVV siehe www.nvv.de.